Imprint



Imprint

 

Qyte GmbH Conception/design/realisation
Steinbacher Str. 8, 65760 Eschborn Blickfang GbR
Phone +49 6173 323706 Sandra Störr, Robert Dominik
Fax +49 3212 3237080 www.blickfang-agentur.de
E-Mail This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it
 

Copyright

All published texts, pictures and all other data published on this web page are under copyright by Qyte
GmbH or other parties. We are not liable for any errors in the text nor for wrong links. Any form of
reproduction, copy, mirroring or display in external frames is forbidden except with prior written
permission by Qyte GmbH.

Disclaimer of Liability

 

The compilation of the information on our websites www.qyte.de and www.qyte.com is carried out with
extreme care by Qyte GmH. However, all details given on this page are only intended for providing general,
non-binding information and cannot serve as a substitute for detailed individual consultation of company
representatives for a purchase decision. All offers on this website are without engagement, non-binding
and hence not enforceable.
Qyte GmbH cannot guarantee correctness and currentness of all information provided on this page at all
times, and neither give guarantees on uninterrupted continuous accessibility of the pages of www.qyte.de
and www.qyte.com. When using hyperlinks to refer to webpages of third parties, Qyte GmbH cannot
accept any responsibility for the content of these pages. When using such a hyperlink, users of this
webpage leave the domain of content that is supplied by Qyte GmbH. Different regulations can apply for
content supplied by third parties, particularly but not exclusively concerning data privacy. Qyte GmbH
finally refuses liability for damages caused through services provided, on this website, particularly through
downloading data files or software from this website as long as these do not violate the appropriate
product liability law. The same applies to violations by our agents.

 

 

Legal validity of this disclaimer
This disclaimer forms part of the Qyte GmbH website containing the link to this page. In the event that
individual parts of or formulations contained in this text are not, or are no longer, legally valid (either in
whole or in part), the content and validity of the remaining parts of the document are not affected.

 

 

Datenschutzerklärung

 

Grundlegendes
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Qyte GmbH informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.


Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:


● Besuchte Website
● Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
● Menge der gesendeten Daten in Byte
● Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
● Verwendeter Browser
● Verwendetes Betriebssystem
● Verwendete IP-Adresse


Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist. Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich. Wir erheben Ihre daten nur wenn Sie uns diese bekannt geben um weitere Informationen zu unseren Produkten und Dienstleistungen zu erhalten. Wir geben diese nicht an Dritte weiter. Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Websitebetreiber: Denn sollte Ihr Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen, können wir dafür belangt werden, weshalb wir ein Interesse an der Identität des Kommentar- bzw. Beitragsautors haben. Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.


Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

 

Widerspruchsrecht
Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info (at)qyte.com